+++ Oktober-Wild-Special +++

(NUR AUF VORBESTELLUNG!!!)

Sauerbraten-Wild-Ragout mit Kürbis & Wildpreiselbeeren, knusprigen Pesto-Parmesan-Quetsch-Kartoffeln & karamellisierten Apfel-Zwiebeln

 Preis pro Person: 9,80€

Zubereitungszeit: 90 Minuten (Kochzeit: 40 Minuten)

Abpackungen: 2/3/4/5/6 Personen

 

In den letzten Wochen haben wir uns das Thema "Wild" in der Testküche auf die Fahnen geschrieben! Und so viel kann man schon mal sagen, wir hatten ziemlich viel Spaß! :)

 

Auf dem Weg zu diesem Rezept haben wir uns zunächst einmal durch die vielen Wildarten probiert! Die Kombination aus Hirsch und Wildschwein hat es uns dann wirklich angetan! Die beiden zusammen haben all die tollen Wildaromen und dennoch überragen sie nicht alles, damit man auch die vielen anderen Komponenten eines Gerichts wahrnehmen kann! 

 

Das Fleisch haben wir euch für dieses Gericht bereits vorab in eine leichte Sauerbraten-Lake eingelegt, was das Fleisch super zart macht und in Kombination mit den Wildpreiselbeeren einen tollen Mix aus süß und herzhaft auf den Teller zaubert! Dazu gibt es knusprige Quetschkartoffeln, die gekocht, zerdrückt, mit Pesto und Parmesan bestreut und kross im Ofen ausgebacken werden! Allein die sind schon ein Highlight... Und um den Herbst dann richtig rund zu machen, gibt es oben drauf noch einen richtig dicken Klecks karamellisierte Apfelscheiben und Zwiebelringe! 

 

Den bisherigen Zutatenrekord haben wir bei diesem Gericht mal etwas angehoben, aber so soll es ruhig sein! Aus diesem Wahnsinns-Gericht, ist wirklich keine einzelne Zutat wegzudenken! Und so gehen wir denn mal fleißig an die Vorbereitung... ;)

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und lasst es euch schmecken!!!  Euer cookit-Team

 

 

Vorbestellungen können wir wie immer bis zum Vortag der Abholung am Stand oder bis 23 Uhr über die Homepage annehmen!

 

Rezeptboxzutaten: Wildgulasch (Hirsch & Wildschwein in Sauerbraten-Lake), Kartoffeln, Hokkaido-Kürbis, Rotwein (lieblich), Wildpreiselbeeren, Petersilienwurzel, Staudensellerie, Tomatenmark, Pesto Verde, Tomatenmark, Parmesan, Zwiebel, Apfel, Rinderbrühe, Paprika (edelsüß), grober Senf, Lorbeer, Zimt, Piment, Wacholder, Petersilie

 

Benötigte Basiszutaten: Butter, Salz, Pfeffer

Benötigte Küchenhelfer: 1 Pfanne, 1 Topf, Backblech Backofen

 

 

Hier geht's zur Vorbestellung:

WÄHLE ZUNÄCHST DEINE STADT...