Weihnachts- & Silvestermenüs 2019

 Es ist nun endlich so weit und wir freuen uns euch unsere Weihnachts- & Silvestermenüs 2019 präsentieren zu können! In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir unglaublich viel getestet, entwickelt und ausprobiert und es war mal wieder eine sehr schöne Reise!  😊

 

Wer uns bereits eine Weile kennt weiß vermutlich schon, dass die Menüs jedes Jahr ein ganz besonders schönes und spannendes "Projekt" für uns sind, in das unheimlich viel Herzblut fließt!

 

Wir wünschen euch unglaublich viel Spaß beim Kochen, Schlemmen und Genießen...  🤗

 

 

Ihr habt die Wahl:

Wie bereits in den letzten Jahren, könnt ihr euch euer persönliches 3-Gänge-Menü wieder ganz nach euren Vorlieben selbst zusammenstellen!

 

Alle Kombinationsmöglichkeiten haben wir euch weiter unten in Form von Menü 1-6 zusammengefasst! 

 

----------------

 

Bestellmöglichkeiten

Bestellen könnt ihr wahlweise bei uns am Stand, oder weiter unten über die Homepage!

 

-----------------

 

Letzter Bestelltag

Weihnachten: 18. Dezember

Silvester: 25. Dezember 


Mögliche Abholtage

Bonn (Marktplatz)

 

Weihnachten

Montag  (23.12.)   9.00-18.30 Uhr

Dienstag (24.12.)  9.00-13.00 Uhr

 

Silvester

Dienstag (31.12.)  9.00-13.00 Uhr 

 

---------

Siegburg (Marktplatz)

 

Weihnachten 

Dienstag (24.12.) 9.00-13.00 Uhr 

 

  

Silvester

Dienstag (31.12.) 9.00-13.00 Uhr

 

-------- 

Köln (KEIN ABHOLTAG!)

 

Da der letzte mögliche Markttag in Köln dieses Jahr leider schon 5 Tage vor Weihnachten ist, werden wir in Köln (Stadtgebiet) wieder einen Lieferdienst für den 22.12. und den 29.12. einrichten!

 

Alternativ freuen wir uns natürlich auch die Kölner an den Ständen in Bonn & Siegburg zu begrüßen!

 

(Alle Infos findet ihr unter "Vorbestellung-Köln!) 



Unsere Menü-Auswahl 2019

Vorspeisen

FEINE LAUCH-APFEL-CREMESUPPE

MIT STEINPILZÖL, MAJORAN

& KNUSPRIGEN SERRANO-SCHINKEN-CHIPS

 

Fein, würzig, samtig... Diese Vorspeisensuppe hat einfach alles und stand als eines der ersten Gerichte für dieses Jahr fest! Besonders schön finden wir die Kombination aus der feinen Suppe mit den krachend, knusprigen und salzigen Serrano-Schinken-Chips! Durch die saure Sahne bleibt sie schön leicht und zuletzt noch ein paar Tropfen feines Steinpilzöl darüber und der Einstieg in den Abend ist absolut perfekt!!!

 

Zutaten: Lauch, Apfel, Serrano-Schinken, saure Sahne, Staudensellerie, Gemüsebrühe, Majoran, Steinpilzöl

 

 

Benötigte Basiszutaten: Butter, Salz, Pfeffer

Küchenhelfer: 1 Topf, 1 Pfanne, Pürierstab, Küchenpapier

 


KNUSPRIGE SÜSSKARTOFFELRÖSTI MIT

ZIEGENFRISCHKÄSE, HEIDELBEERGELEE, ROMANA-SALAT & FEIGEN-BALSAMICO-VINAIGRETTE

 

Ein bisschen Crunch auf den Teller? Nach der tollen Suppe war die zweite Vorspeise echt eine kleine Herausforderung! Allerdings nur bis wir auf dieses Schmuckstück getroffen sind! Knusprige Süßkartoffelrösti mit mildem Ziegenfrischkäse, süßem Heidelbeergelee als spannender Kontrast und ein knackiger und leichter Romana-Salat mit Feigen-Balsamico-Vinaigrette! Suuuper feine Vorspeise und ein herrlicher Spagat all unserer heiß geliebten Geschmacksrichtungen...

 

Zutaten: Süßkartoffeln, Romana-Salatherzen, Ziegenfrischkäse, Heidelbeergelee, Crema di Balsamico (Feige), Limettensaft, Ei, Estragon-Senf

 

Benötigte Basiszutaten: Olivenöl, Salz, Pfeffer

Küchenhelfer: 1 Pfanne, 1 Schneebesen, Küchenpapier

 



Hauptgerichte

RAGOUT VOM KRÄUTERSEITLING

MIT WILDPREISELBEEREN, CRANBERRIES, PARMESAN-MÖHREN-PUFFER

& VANILLE-RAHM-SPITZKOHL

 

Feiner Kräuterseitling trifft auf ein wundervoll aromatisches Winterragout mit süßen Wildpreiselbeeren, frischen Cranberries und den herrlichsten Weihnachtsgewürzen! Dazu die fluffigen Parmesan-Möhren-Puffer aus dem Ofen und als kleines Finale, ein mit einem Hauch Vanille abgeschmeckter cremiger Rahm-Spitzkohl... Die Küche duftet nach Weihnachten und euch erwartet nicht nur ein super feierlicher Hauptgang, sondern unserer einstimmigen Meinung nach, der schönste vegetarische Weihnachtsteller, der unsere Testküche bisher verlassen hat... Was für ein geniales Erlebnis beim Probekochen! 

 

 

Zutaten: Kräuterseitlinge, Spitzkohl, Rotwein (*alternativ Traubensaft),  Wildpreiselbeeren, Crème Fraîche, Tomatenmark, Parmesan, Semmelbrösel, Cranberries (frisch), Gemüsebrühe, Senf, Ei, Vanillezucker, Knoblauch, Möhren, Zwiebeln, Piment, Wacholderbeeren, Lorbeer, Petersilie (frisch)

 

Benötigte Basiszutaten: Olivenöl, Milch, Butter, Salz, Pfeffer

Küchenhelfer: 2 Töpfe, Backblech, Backofen

 

* Wunschoption Traubensaft bitte einfach bei der Bestellung ins Anmerkungsfenster schreiben! Wird anschließend auch bei der autom. email-Bestellbestätigung als Anmerkung mit angezeigt.

 


GLASIERTER WEIHNACHTSBRATEN

AUF CREMIGEM KARTOFFEL-MANDELPÜREE MIT ROSENKOHLSTREIFEN & WILDPREISELBEER-LEBKUCHEN-SAUCE

 

Neben der Suppe das zweite Gericht, dass für die Menüs in diesem Jahr im Handumdrehen feststand! Diese Sauce ist wirklich absolut zum Reinlegen! Herrlich würzig, cremig, abgeschmeckt mit wundervollen Lebkuchengewürzen, frischem Thymian und einem Hauch Wildpreiselbeeren... Der Rosenkohl wird in feine Streifen geschnitten mit Milch und Mandeln gekocht, kurz vor dem Servieren unter das Püree gehoben und macht es dadurch super cremig, ganz fein und richtig weihnachtlich! Und dann dieser Braten... In Rosmarin gewickelt, mit süßem Balsamico bestrichen und glasiert, super zart und zerfällt praktisch auf dem Teller! 

 

 

Zutaten: Schweinebraten, Kartoffeln, Rosenkohl, Möhren, Zwiebeln, Wildpreiselbeeren, Gewürzlebkuchen (Aachener Printen), Rinderbrühe, Mandeln (gemahlen), Crema di Balsamico, Senf, Knoblauch, Muskatnuss, Küchenschnur, Piment, Lorbeer, Thymian (frisch), Rosmarin (frisch)

 

Benötigte Basiszutaten: Olivenöl, Butter, Milch, Salz, Pfeffer

Küchenhelfer: 1 Pfanne, 2 Töpfe, Backblech, Backofen

 

 

 

 

 



TAGLIATA VON DER LAMMHÜFTE MIT ORANGEN-CUMBERLAND-SAUCE, BUTTERNUSSKÜRBIS-TOMATEN-RATATOUILLE & GEBRATENEN THYMIAN-PECORINO-BOHNEN

 

Bei unserem dritten Hauptgericht haben wir uns dieses Jahr für wundervoll zarte Lammhüften entschieden, die wie beim italienischen Steak-Original (Tagliata di Manzano) mit vielen frischen Kräutern und Knoblauch vormariniert, anschließend medium gegart und in feine Streifen geschnitten serviert werden! Das Fleisch wird dabei wundervoll zart und herrlich aromatisch! Dazu aus dem Ofen, das duftende Ratatouille mit unserem geliebten Butternusskürbis, die herrlich fruchtige Orangen-Cumberland-Sauce mit einem Hauch Portwein und kurz vor dem Servieren werden noch die krossen Thymian-Pecorino-Bohnen in heißer Butter durch die Pfanne geschwenkt! Wir sagen mal so... Der Feiertagsschmaus kann beginnen...

 

 

Zutaten: Lammhüfte (*wahlweise Rinderhüfte), Tomaten, Butternusskürbis, Bohnen, Pecorino (gerieben), Orange,  Johannisbeergelee, Tomatenmark, Portwein, Rotwein, Worcestershire-Sauce, Senf, Kräuter der Provence, Knoblauch, Schalotten, Lorbeer, Petersilie (frisch), Thymian (frisch) 

 

Benötigte Basiszutaten: Olivenöl, Butter, Salz, Pfeffer

Küchenhelfer: 2 Pfannen, 1 Topf, Auflaufform, Backofen

 

* Wunschoption Rindfleisch bitte einfach bei der Bestellung ins Anmerkungsfenster schreiben! Wird anschließend auch bei der autom. email-Bestellbestätigung als Anmerkung mit angezeigt.

 

 



Dessert

LUFTIGE SCHWARZWÄLDER-KIRSCH-GIPFEL MIT BELGISCHER KARAMELLSCHOKOLADE, BAISERSPLITTERN & WARMER KIRSCHSAUCE

 

Kommen wir nun zum krönenden Abschluss unserer diesjährigen Feiertagsschlemmerei... Angelehnt an einen der bekanntesten Tortenklassiker kommt nach den Hauptgängen diese "kleine" Portion Schüsselglück auf den Tisch, um auch die letzten hinterbliebenen Freiräume in unseren Feiertagsbäuchen sorgsam zu verschließen... Euch erwartet eine leichte und luftige Sahne-Crème mit einem Hauch Zitrone, auf kleinen Schokoladenkuchen-Würfeln, mit feinen Baisersplittern für den Crunch, einer belgischen Karamellschokolade als Topping und als klitzekleines und allerletztes i-Tüpfelchen eine warme Kirschsauce fein abgeschmeckt mit ein paar Weihnachtsgewürzen... :)

 

 

Zutaten: Schlagsahne, Frischkäse, Kirschpüree, Schokoladenkuchen, Vanillezucker, Belgische Karamellschokolade, Kirschkonfitüre, Baiser, Zimt, Sternanis, Zitronenabrieb

 

Benötigte Basiszutaten: Zucker

Küchenhelfer: 1 Schüssel, Schneebesen

 



Mögliche Zusammenstellungen:

Menü 1

Preis pro Person: 14,80€

Vorspeise I + Hauptgericht I + 

Dessert

Menü 2

Preis pro Person: 15,20€

Vorspeise II + Hauptgericht I +

Dessert

Menü 3

Preis pro Person: 16,50€

Vorspeise I + Hauptgericht II +

Dessert


Menü 4

Preis pro Person: 16,90€

Vorspeise II + Hauptgericht II + Dessert

Menü 5

Preis pro Person: 19,40€

Vorspeise I + Hauptgericht III + Dessert

Menü 6

Preis pro Person: 19,80€

Vorspeise II + Hauptgericht III + Dessert



Hier geht's zur Vorbestellung

WÄHLE ZUNÄCHST DEINE STADT!